Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
musik02

Willkommen

Weitere WinFuture Top News

Aktionswoche: Spahn spricht von Hunderttausenden Erstimpfungen

Mit einer Aktionswoche sollte die Impfkampagne in Deutschland beschleunigt werden - Hunderttausende ließen sich in deren Rahmen impfen. Gesundheitsminister Spahn sorgt sich weiter vor allem um ältere Ungeimpfte.

19.09.2021 - 05:16 Quelle: www.tagesschau.de

Vorgezogene Wahl in Kanada: O'Toole wittert seine Chance

Kanadas konservativer Parteichef O'Toole macht sich Hoffnungen, die vorgezogene Parlamentswahl zu gewinnen. Er gibt sich als Macher, vertritt aber zugleich auch liberale Positionen - anders als viele Parteifreunde. Von P. Mücke.

19.09.2021 - 04:28 Quelle: www.tagesschau.de

Duma-Wahl in Russland: Der zentrale Wahltag beginnt

In Russland geht heute die dreitägige Wahl zu Ende. Beobachter rechnen mit einem Sieg der Kreml-Partei Geeintes Russland - unklar ist aber, ob es auch für die absolute Mehrheit reicht. Wahlbeobachter beklagen Unregelmäßigkeiten. Von C. Nagel.

19.09.2021 - 04:27 Quelle: www.tagesschau.de

Liveblog: ++ Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter ++

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken und liegt laut RKI nun bei 70,5 - binnen 24 Stunden wurden 7337 Neuinfektionen gemeldet. Zypern und Portugal sind von heute an keine Hochrisikogebiete mehr. Alle Entwicklungen im Liveblog.

19.09.2021 - 01:32 Quelle: www.tagesschau.de

Weltraumtouristen wieder sicher zurück auf der Erde

Die ersten Weltraumtouristen des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX sind wieder sicher auf der Erde. Ihre Raumkapsel landete in der Nacht vor der Küste Floridas - die vier Passagiere waren drei Tage ohne professionellen Astronauten im All unterwegs. Von Katrin Brand.

18.09.2021 - 23:59 Quelle: www.tagesschau.de

"Die Krise war vorhersehbar" - Kritik an US-Migrationspolitik wächst

In dem texanischen Städtchen Del Rio spielt sich in diesen Tagen ein Flüchtlingsdrama ab. US-Präsident Biden gerät dadurch massiv unter Druck. Dabei gibt es viele, die die aktuelle Situation vorhergesehen und vor ihr gewarnt haben. Von Markus Plate.

18.09.2021 - 22:17 Quelle: www.tagesschau.de

Migrantionspolitik: USA planen mehr Abschiebeflüge

Um den Andrang von Flüchtlingen an der Grenze zu Mexiko unter Kontrolle zu bekommen, will die US-Regierung das Tempo der Abschiebungen erhöhen. Dafür sollen deutlich mehr Flugzeuge und Grenzbeamte eingesetzt werden.

18.09.2021 - 19:59 Quelle: www.tagesschau.de

Christo-Projekt: Verhüllung des Triumphbogens vollendet

Ein langersehnter Traum des Künstler-Ehepaars Christo und Jeanne-Claude hat sich posthum erfüllt: Der Pariser Triumphbogen wurde mit Tausenden Quadratmetern Stoff verhüllt. Die Aktion kostete 14 Millionen Euro. Von Sabine Wachs.

18.09.2021 - 18:51 Quelle: www.tagesschau.de

Bad Neuenahr-Ahrweiler gedenkt der Flutopfer

Mehr als zwei Monate nach der Flutkatastrophe haben rund 400 Menschen in Bad Neuenahr-Ahrweiler an die Todesopfer, Verletzten und Vermissten erinnert. Eingeladen zum Innehalten hatte der Bürgermeister der Stadt, Orthen.

18.09.2021 - 18:30 Quelle: www.swr.de

"Wir sind alle LinX": Ausschreitungen bei Protest in Leipzig

In Leipzig haben gut 3000 Anhänger der linken Szene an einer Demonstration unter dem Motto "Wir sind alle LinX" teilgenommen. Dabei kam es zu Angriffen gegen die Polizei und mehrere Banken.

18.09.2021 - 18:01 Quelle: www.mdr.de

WM-Qualifikation: DFB-Frauen mit Kantersieg gegen Bulgarien

Es war ein ungefährdeter Sieg zum Auftakt der WM-Qualifikation: Die deutschen Fußball-Frauen haben gegen das Team aus Bulgarien ein 7:0 hingelegt. Schüller, Magull und Dallmann trafen dabei jeweils gleich zweimal.

18.09.2021 - 17:42 Quelle: www.tagesschau.de

Wie Großbritannien Flüchtlinge abschrecken will

Flüchtlinge zurückschicken, mit Wellenmaschinen an der Überfahrt hindern - die britische Innenministerin Patel hat viele Vorschläge, um Migranten zu stoppen. Ihr Problem: Die meisten Ideen verstoßen gegen internationales Recht. Von A. Dittert.

18.09.2021 - 16:15 Quelle: www.tagesschau.de

Umstrittenes Flüchtlingslager auf Samos eröffnet

Stacheldrahtzäune, Zugangskontrollen, Ausgangssperre: Auf der griechischen Insel Samos hat die Regierung ein neues Flüchtlingslager eröffnet. Menschenrechtler kritisieren die Anlage und nennen sie "entmenschlichend".

18.09.2021 - 16:10 Quelle: www.tagesschau.de

Bundesliga: Sané, Kimmich und Co. zerlegen Bochum

Der VfL Bochum begann mutig, doch nach einer Viertelstunde kamen die Münchner ins Rollen - und waren nicht mehr zu stoppen. Am Ende stand es 7:0 für die Bayern. Kurios: das siebte Tor.

18.09.2021 - 15:44 Quelle: www.tagesschau.de

U-Boot-Streit mit den USA: Paris fühlt sich verraten

Der Konflikt um ein geplatztes U-Boot-Geschäft hat das Verhältnis zwischen Frankreich und den USA nachhaltig eingetrübt. Für Paris ist die Krise ein Signal, sich weiter von dem Partner zu emanzipieren. Von Julia Borutta.

18.09.2021 - 15:04 Quelle: www.tagesschau.de

Russland: Wahlkommission will mögliche Verstöße prüfen

In Russland gibt es zahlreiche Beschwerden über Verstöße bei der Parlamentswahl - berichtet wird unter anderem von erzwungener Stimmabgabe und ausgefallener Kameraüberwachung. Die Wahlkommission will die Vorwürfe prüfen.

18.09.2021 - 14:20 Quelle: www.tagesschau.de

Gewaltsame Proteste gegen Lockdown in Australien

In Australien ist es bei Demonstrationen von Lockdown-Gegnern zu gewaltsamen Ausschreitungen und Zusammenstößen mit der Polizei gekommen. Mehrere Personen wurden verletzt, es gab Hunderte Festnahmen.

18.09.2021 - 14:05 Quelle: www.tagesschau.de

Was Kommunen gegen das Bädersterben unternehmen können

Mit einem ungewöhnlichen Projekt stellen sich mehrere Städte und Kommunen in Bayern gegen den Trend zur Schließung von Schwimmbädern: Sie betreiben ein neues Bad zusammen - und teilen sich die Verluste. Von Lui Knoll.

18.09.2021 - 13:45 Quelle: www.tagesschau.de

Halle: Ausstellung zum Tag der Deutschen Einheit eröffnet

Zwei Wochen vor dem Jahrestag der Deutschen Einheit hat in Halle die Freiluftausstellung Einheits-Expo begonnen. Bis zum 3. Oktober präsentieren sich dort alle Bundesländer.

18.09.2021 - 13:13 Quelle: www.mdr.de

Afghanische Journalisten bitten um Hilfe

Mehr als 100 afghanische Journalisten appellieren an die internationale Gemeinschaft, die Pressefreiheit in ihrem Land zu retten. Am dringendsten seien Schutzgarantien für Medienschaffende.

18.09.2021 - 11:38 Quelle: www.tagesschau.de

Corona-Maßnahmen: "Freedom Day" statt "German Angst"?

Wie soll es mit den Corona-Beschränkungen weitergehen? Kassenärztechef Gassen fordert die Aufhebung aller Maßnahmen Ende Oktober. Andere Experten warnen hingegen vor einer schwierigen Lage im Herbst. Grund: die noch ausbaufähige Impfquote.

18.09.2021 - 10:17 Quelle: www.tagesschau.de

Waldbrand bedroht Mammutbaum "General Sherman"

Der "General Sherman" ist der mächtigste Sequoia-Mammutbaum der Welt. Er soll 1900 bis 2500 Jahre alt sein - und ist jetzt durch die Waldbrände in Kalifornien gefährdet. Löschdecken sollen ihn vor dem Feuer schützen. Von Katharina Wilhelm.

18.09.2021 - 09:50 Quelle: www.tagesschau.de

Nach Tod des Guerillaführers: Peru streitet über Guzmáns Leichnam

Der Kampf der Guerilla "Leuchtender Pfad" kostete in den 1980er-Jahren Zehntausende Peruaner das Leben. Nach dem Tod des Guerrillaführers Guzmán diskutiert das Land nun darüber, was mit dem Leichnam geschehen soll. Von A. Herrberg.

18.09.2021 - 08:56 Quelle: www.tagesschau.de

Bundestagswahl: Taktisch wählen - geht das?

Koalieren die Grünen mit der Union? Mit der SPD? Oder sind sie am Ende ganz raus, weil Schwarz-Rot-Gelb zusammen gehen? Taktisches Wählen ist bei so vielen denkbaren Konstellationen schwierig. Funktioniert es überhaupt? Von K. Clement und M. Rödle

18.09.2021 - 07:33 Quelle: www.tagesschau.de

Politische Debatte: Zweifel an Mali-Einsatz wachsen

Nach Meldungen über eine mögliche Zusammenarbeit Malis mit russischen Söldnern mehren sich die Stimmen, den Bundeswehreinsatz im Land zu überprüfen. Malis Regierung weist die Vorwürfe zurück, behält sich aber vor, seine Partner selbst auszuwählen.

18.09.2021 - 07:27 Quelle: www.tagesschau.de

Parlamentswahl in Russland: Online-Abstimmung trifft auf Misstrauen

In sieben russischen Regionen können die Bürger ihre Stimme bei den Parlamentswahlen auch online abgeben. Kritiker befürchten Manipulationen und berichten von Druck auf Staatsbedienstete. Von Martha Wilczynski.

18.09.2021 - 06:32 Quelle: www.tagesschau.de

Liveblog: ++ 25.000 Menschen feiern illegale Party in Madrid ++

In Spaniens Hauptstadt Madrid haben nach Polizeiangaben rund 25.000 Menschen trotz Verbots eine Open-Air-Party gefeiert. Gesundheitsminister Spahn will die Nachweise für Genesene erleichtern. Die Entwicklungen vom Samstag zum Nachlesen.

18.09.2021 - 03:08 Quelle: www.tagesschau.de

USA: Entscheidende Wochen für Biden

Die hohe Zustimmung für US-Präsident Biden ist fürs erste passé. Afghanistan-Rückzug, die Impfprobleme: All das wird ihm angelastet. Und nun stehen zentrale, aber auch umstrittene Reformen an. Droht ihm ein stürmischer Herbst? Von C. Sarre.

18.09.2021 - 01:51 Quelle: www.tagesschau.de

Wie gehen Arbeitgeber mit ungeimpften Mitarbeitenden um?

Beschäftigte in Pflegeheimen, Schulen und Kitas dürfen inzwischen von ihren Arbeitgebern gefragt werden, ob sie gegen Covid-19 geimpft sind. Was bedeutet das für den Alltag in den Einrichtungen? Von Lothar Gries.

18.09.2021 - 01:47 Quelle: www.tagesschau.de

Sorge vor neuer Gewalt bei Pro-Trump-Demo am US-Kapitol

Am US-Kapitol wollen heute erneut Anhänger des ehemaligen Präsidenten Trump protestieren. Unschöne Erinnerungen an den Kapitol-Sturm im Januar werden wach. Die Polizei sagt, sie sei auf alles vorbereitet.

18.09.2021 - 01:36 Quelle: www.tagesschau.de

Algeriens Ex-Präsident Bouteflika stirbt mit 84 Jahren

In Algerien ist der langjährige Präsident Bouteflika im Alter von 84 Jahren gestorben. Lange Zeit galt er dem Westen als verlässlicher Partner im Kampf gegen den Terrorismus. 2019 protestierten aber Millionen Algerier gegen eine weitere Amtszeit. Von Dunja Sadaqi.

18.09.2021 - 00:41 Quelle: www.tagesschau.de

US-Experten gegen Corona-Auffrischungsimpfungen - nur ab 65

Ein Expertengremium der US-Gesundheitsbehörde FDA hat sich gegen Auffrischungsimpfungen für die meisten Menschen ausgesprochen. Für Senioren über 65 und Angehörige von Risikogruppen würde dies aber Sinn ergeben.

18.09.2021 - 00:23 Quelle: www.tagesschau.de

AfD-Abstimmung zur Fluthilfe im Bundestag

Die AfD behauptet, die tagesschau habe falsch über die Bundestags-Abstimmung zur Fluthilfe berichtet, wonach die AfD als einzige Partei nicht zustimmte. Beim Abstimmungsprozess gab es mehrere Etappen.

17.09.2021 - 22:40 Quelle: www.tagesschau.de

Fußball-Bundesliga: Hertha gewinnt trotz Rückstands gegen Fürth

Hertha BSC hat nach einem Rückstand noch gegen die SpVgg Greuther Fürth gewonnen. Mit dem 2:1-Sieg rücken die Berliner damit vorläufig in die obere Tabellenhälfte vor. Fürth bleibt Letzter.

17.09.2021 - 20:57 Quelle: www.tagesschau.de

Streit mit USA und Australien: Frankreich ruft Botschafter zurück

Zwölf konventionelle U-Boote hatte Australien in Frankreich fest bestellt - bis die USA Australien Atom-U-Boote anboten und das Land daraufhin den Vertrag mit Frankreich kündigte. Frankreich setzt nun ein diplomatisches Signal.

17.09.2021 - 20:52 Quelle: www.tagesschau.de

Marktbericht: Abschied mit Verlusten

Kursminus zum Wochenschluss: Die Börsen an der Wall Street beendeten den letzten Handelstag der Woche mit Minuszeichen. Der DAX, der ab Montag auf 40 Titel erweitert wird, büßte ebenfalls deutlich ein.

17.09.2021 - 20:12 Quelle: www.tagesschau.de

Russische Söldner: Was ist bekannt über die Wagner-Truppe?

Offiziell gibt es sie nicht: Söldner im Dienste Russlands. Trotzdem waren gut ausgestattete russische Kämpfer in Syrien und anderen Krisenregionen im Einsatz - ohne Teil der Armee zu sein. Angehören sollen sie der Wagner-Truppe. Von C. Nagel.

17.09.2021 - 19:52 Quelle: www.tagesschau.de

Nach Drohnenangriff in Kabul: Pentagon räumt Tötung von Zivilisten ein

Das US-Verteidigungsministerium hat eingeräumt, bei einem Luftangriff in der afghanischen Hauptstadt Ende August versehentlich Unschuldige getötet zu haben. Zuvor hatten die USA angegeben, es seien IS-Kämpfer gewesen. Daran gab es Zweifel.

17.09.2021 - 19:32 Quelle: www.tagesschau.de

US-mexikanische Grenze: Tausende Migranten unter Brücke

Rund 10.000 Migranten kampieren unter einer Brücke an der Grenze zwischen den USA und Mexiko. Die US-Grenzschutzbehörde ist dem Bürgermeister zufolge "völlig überfordert". US-Präsident Biden gerät unter Druck.

17.09.2021 - 18:25 Quelle: www.tagesschau.de

Guten Morgen, Gast
Forum
Focka
ALTRO
Focka 26.März 2020
Focka
W-P Forum Regeln
Focka 12.November 2019
Focka
DAS NEUE CMS PORTAL MOBILE!
Focka 28.Oktober 2019
Intern
angemeldet bleiben?
Shoutbox
Teamspeak
Kalender
Online
Partner
Counter
Social